Alfa Romeo Aktuell

 

Die Rückkehr einer Legende: Alfa Romeo präsentiert beim Heimspiel von Eintracht Frankfurt die neue Giulietta Sprint

• Neueste Version der Giulietta Highlight beim nächsten "Sponsor of the day"
• 100 Tageskarten für das Frankfurter Kinder- und Jugendhilfswerk „Die Arche"


Das Heimspiel von Eintracht Frankfurt gegen den FC Bayern München am Samstag (8. November, Anpfiff 15:30 Uhr) steht ganz im Zeichen der neuen Alfa Romeo Giulietta Sprint. Die Mailänder Traditionsmarke präsentiert sich nicht nur als Hauptsponsor der Bundesliga-Fußballer jedem Besucher der Commerzbank-Arena, sondern bringt auch ein Stück Geschichte der Marke ins Bewusstsein der Zuschauer.

Vor exakt 60 Jahren läutete der Alfa Romeo Giulietta Sprint eine neue Ära bei der italienischen Traditionsmarke ein. Das beinahe schon zierliche Coupé, dessen Vierzylindermotor mit Rennsport-Technologie aufwartete, markierte für Alfa Romeo den Wandel vom Produzenten exklusiver und handgefertigter Luxussportwagen zum Großserienhersteller. Bemerkenswerterweise war das Sprint genannte Coupé 1954 die erste Karosserievariante der komplett neu entwickelten Baureihe Giulietta, die der Öffentlichkeit präsentiert wurde. Limousine und Cabriolet folgten kurze Zeit danach. Als Hommage an das erste Giulietta Modell, werden sowohl im Außenbereich als auch in der Business-Area Fahrzeuge der ersten Generation ausgestellt sein. Die neue Alfa Romeo Giulietta Sprint rundet das aktuelle Angebot um die sportliche Kompaktlimousine ab. Zur Wahl stehen ein Turbodiesel und ein brandneuer und ebenfalls turboaufgeladener Benziner, beide leisten 110 kW (150 PS).

Zum Spiel gegen Bayern München bedankt sich Alfa Romeo mit zahlreichen Aktionen bei den Fans der Eintracht. So geht Alfa Romeo gemeinsam mit HR3 auf die Suche nach elf Einlaufkindern, die an der Hand der Eintracht-Profis oder aber an der Hand der Bayern-Spieler vor dem Spiel einlaufen werden. Zusätzlich gehen 100 Tageskarten an das christliche Frankfurter Kinder- und Jugendhilfswerk „Die Arche". Damit können 50 Kinder mit einer Begleitung das Topspiel in der Commerzbank-Arena live verfolgen.

Rund um das Stadion sind zudem wieder zahlreiche Alfa Romeo Hostessen im Einsatz, bei denen die Besucher an attraktiven Gewinnspielen teilnehmen können.

Informationen zu den Modellen von Alfa Romeo und Aktionen rund um das Sponsoring von Eintracht Frankfurt finden Sie unter www.alfaromeo.de und www.folgedeinemherzschlag.de


Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Frankfurt, 05. November 2014







 




Zur Alfaclub Hauptseite