Alfa Romeo Aktuell


FCA Germany AG im Juni mit deutlich besserer Performance (+2,5%) als der Gesamtmarkt (-3%) - der stärkste Juni für FCA seit 8 Jahren


 

Frankfurt, im Juli 2017

Das Wachstum von FCA Germany AG, Frankfurt, setzt sich auch im Monat Juni 2017 fort. Die Zulassungen der PKW Marken stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 2,5 Prozent an, während der Gesamtmarkt um 3 Prozent zurückging. Garanten für das starke Wachstum sind die in den letzten zwölf Monaten eingeführten Modelle Alfa Romeo Giulia, Alfa Romeo Stelvio, Fiat Tipo und Fiat 124 Spider, sowie die Baureihen Abarth 124 spider und Abarth 595.

Die Zulassungen der Marken Alfa Romeo (plus 22 Prozent), Fiat Pkw (plus 8 Prozent) und Abarth (plus 126 Prozent) wuchsen deutlich. Die Marke Jeep konnte das Volumen des Vormonats halten.

Alfa Romeo wächst seit nun mehr 15 Monaten in Folge, einen großen Anteil daran hat die Mittelklasse Limousine Alfa Romeo Giulia, die als bestes Importfahrzeug in ihrem Segment in Deutschland rangiert. Ein Erfolgsfaktor für das Wachstum der Marke Fiat ist der Fiat 500, der in diesen Tagen mit einem Sondermodell seinen 60. Geburtstag feiert, sowie der neue 500L.

Die Transportersparte Fiat Professional trug mit einem Zuwachs von 20 Prozent im vergangenen Monat zum Erfolgt bei, wohingegen der Markt für leichte Nutzfahrzeuge insgesamt sogar um 4 Prozent zurückging.



Kontakt:

Sascha Wolfinger
Tel: +49 69 66988-357
E-Mail: sascha.wolfinger@fcagroup.com

 





 




Zur Alfaclub Hauptseite