Alfa Romeo News

An dieser Stelle erfahren Sie Aktuelles rund um unsere Marke Alfa Romeo.

Weitere Informationen rund um unsere Lieblingsmarke finden Sie auch in unserem vierteljährlich erscheinenden Alfaclub Magazin




Vier Siegerpokale  Alfa Romeo Giulia räumt beim SPORT AUTO AWARD 2020 ab

• Der Weltmeister von 2007 aus Finnland und der italienische Nachwuchsfahrer gehen in der FIA Formel-1-Weltmeisterschaft auch nächstes Jahr für das Team an den Start.
• Vertragsverlängerung wurde vor dem Großen Preis der Emilia Romagna am kommenden Wochenende bekanntgegeben.
• Die beiden Formel-1-Boliden Alfa Romeo ORLEN C39 treten in Imola/Italien mit spezieller Lackierung an, die vom Centro Stile Alfa Romeo entworfen wurde.
 
Historischer Geist im frischen Look: FCA Heritage weiht neue Ateliers für Zertifizierung und Restaurierung von Oldtimern ein

• Abteilung von Fiat Chrysler Automobiles (FCA) für die klassischen Fahrzeuge von Abarth, Alfa Romeo, Fiat und Lancia zeigt sich modernisiert.
• Zertifizierungs- und Restaurierungswerkstätten „Officine Classiche“ im ehemaligen Werk Mirafiori erweitert und neu gestaltet.
• Gesamter Komplex mit Bildern der berühmtesten Fahrzeuge dieser Marken und historischen Fotos der Produktion geschmückt.
• Seit 2015 wurden hier rund 500 Echtheitszertifikate ausgestellt und Dutzende von Restaurierungen durchgeführt.
• Spannendes Video beschreibt die Arbeiten, die an einem Oldtimer im Zuge der Zertifizierung durchgeführt werden.
 
Formel-1-Team Alfa Romeo Racing ORLEN bestätigt Kimi Räikkönen und Antonio Giovinazzi als Fahrer für die Saison 2021

• Der Weltmeister von 2007 aus Finnland und der italienische Nachwuchsfahrer gehen in der FIA Formel-1-Weltmeisterschaft auch nächstes Jahr für das Team an den Start.
• Vertragsverlängerung wurde vor dem Großen Preis der Emilia Romagna am kommenden Wochenende bekanntgegeben.
• Die beiden Formel-1-Boliden Alfa Romeo ORLEN C39 treten in Imola/Italien mit spezieller Lackierung an, die vom Centro Stile Alfa Romeo entworfen wurde.
 
Alfa Romeo verlängert Partnerschaft mit Sauber Motorsport für die Saison 2021 der Formel-1-Weltmeisterschaft

• 2018 begonnene Partnerschaft zwischen Alfa Romeo und dem Schweizer Traditionsrennstall für ein weiteres Jahr bestätigt.
• Beim Großen Preis der Emiglia Romana am kommenden Wochenende in Imola/Italien tragen die Grand-Prix-Rennwagen des Teams eine spezielle Lackierung, die vom Centro Stile Alfa Romeo entworfen wurde.
 
Alfa Romeo Racing ORLEN Formel-1-Fahrer Kimi Räikkönen und Antonio Giovinazzi testen neue Alfa Romeo Giulia GTA 

• Piloten des Teams ‚Alfa Romeo Racing ORLEN‘ arbeiten auf der Teststrecke in Balocco mit Ingenieuren von Alfa Romeo an der Abstimmung der 397 kW (540 PS) starken Sportlimousinen Alfa Romeo Giulia GTA und Alfa Romeo Giulia.
• Präsentation von Aerodynamik-Kit, der in Zusammenarbeit mit Sauber Engineering entwickelt wurde.
• Exklusives Filmmaterial von Räikkönen und Giovinazzi HIER zu sehen.
 
Alfa Romeo Stelvio gewinnt Designpreis von auto, motor und sport

• Mehr als 16.000 Leser des Fachmagazins beteiligen sich am Wettbewerb „Autonis“.*
• Rund 100 Fahrzeugmodelle in zehn Kategorien zur Wahl.
• Alfa Romeo Stelvio zum schönsten „Großen Geländewagen/SUV“ gekürt.
 
Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio als SUV of the Year ausgezeichnet

• 375 kW (510 PS) starkes Topmodell der Baureihe gewinnt Wettbewerb des Magazins AUTO ZEITUNG. Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio erneut auf Platz 1 vor den Mitbewerbern großer deutscher, italienischer und britischer Marken.
 
Wehner-Gruppe eröffnet in Buchholz neuen FCA-Standort

• 1.700 qm Ausstellungsfläche für Präsentation der FCA-Produktpalette
• Weitere Investitionen in neue Standorte ab 2021 geplant
 
: der Name des neuen Konzerns nach dem Zusammenschluss von FCA und der Groupe PSA  
 
Alfa Romeo Giulia GTAm als Partner von Antonio Giovinazzi beim Formel-1-Sasionauftakt in Österreich

• Das ikonische Logo GTAm ziert den Overall von Antonio Giovinazzi während der gesamten FIA Formel-1-Weltmeisterschaft 2020.
• GTAm ist Teil der sportlichen DNA von Alfa Romeo.
• Sondermodell Alfa Romeo Giulia GTAm in Zusammenarbeit mit Formel-1-Partner Sauber Engineering entwickelt.
• Start der Formel-1-Saison am kommenden Wochenende in Österreich.
 
Alfa Romeo Stelvio als Familienauto des Jahres 2020 ausgezeichnet 

• Leser von AUTO STRASSENVERKEHR wählen italienischen SUV zum Doppelsieger im Punkt Design.
• Alfa Romeo Stelvio belegt hier Platz 1 in Gesamtwertung und Import-Kategorie der Fahrzeuge im Preissegment von 35.000 bis 45.000 Euro.
• Insgesamt 128 Modelle im Wettbewerb.
 
Ein historischer Geburtstag  Alfa Romeo wird 110 Jahre alt

• Pünktlich zur Feier am 24. Juni 2020 wird das Werksmuseum in Arese wieder geöffnet.
• Aus diesem Anlass bietet das Museum erstmals auch Führungen durch die nicht öffentliche Sammlung, in denen weitere 150 Fahrzeuge, Modelle und weitere Sammlungsstücke gehütet werden.
• Premiere der Abteilung „Alfa Romeo in Uniform“, eine Retrospektive der Partnerschaft mit den italienischen Polizeikräften.
• Besucher können an einem Flash-Mob teilnehmen und im eigenen Fahrzeug eine Runde auf der museumseigenen Rennstrecke drehen – in absoluter Sicherheit.
• Publikumspremiere für die neue Alfa Romeo Giulia GTA.
• Museo Storico Alfa Romeo zeigt außerdem die „Tour durch 110 Jahre“, bestehend aus sechs Videos mit faszinierenden Szenen aus der Geschichte des Unternehmens.
• Die große Geburtstagsfeier am 24. Juni 2020 kann ab 15.30 Uhr hier online verfolgt werden.
• Museo Storico Alfa Romeo mit geänderten Öffnungszeiten: Vom 24. bis 28. Juni 2020 täglich, anschließend bis auf weiteres nur am Wochenende.
• Umfangreiche Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen schützen Besucher und Personal.
• Weitere Informationen unter http://www.museoalfaromeo.com
 
110 Jahre Alfa Romeo im Zeitraffer, zehnte Episode: Alfa Romeo Giulia und Alfa Romeo Stelvio sind Musterbeispiele italienischer Exzellenz

• In der zehnten und letzten Folge von „Storie Alfa Romeo“ dreht sich alles um die Modelle Giulia und Stelvio
• Beide stehen für 110 Jahre stilistische und technologische Exzellenz „Made in Italy“.
• Alfa Romeo Giulia und Alfa Romeo Stelvio verkörpern perfekt die Strategie der „Mechanik der Emotionen“, die von jeher den Fahrer in den Mittelpunkt eines einzigartigen Fahrerlebnis rückt.
• Beide Baureihen starteten mit den Topmodellen Quadrifoglio.
• Überlegene Leistung zählt zur DNA von Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio und Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio, die beide Rundenrekorde in ihrer jeweiligen Fahrzeugklasse auf der berühmten Nordschleife des Nürburgrings aufstellten.
• Als erstes SUV in der Historie von Alfa Romeo etablierte sich das Modell Stelvio auf Anhieb als schnellstes SUV.
• Rekorde auf der Rennstrecke sind nur die eine Hälfte der Erfolge, Alfa Romeo Giulia und Alfa Romeo Stelvio sind gleichzeitig die Modelle mit den meisten Auszeichnungen in der 110-jährigen Geschichte der Marke.
 
Kurz gemeldet  Neues von Alfa Romeo

• Alfa Romeo Giulietta mit überarbeitetem Angebot im neuen Modelljahr
 
110 Jahre Alfa Romeo im Zeitraffer, neunte Episode: Alfa Romeo 8C Competizione  ein futuristisches Supercar mit traditionellen Wurzeln

• In der nächsten Folge von „Storie Alfa Romeo“ spielt der Alfa Romeo 8C Competizione die Hauptrolle.
• Der 2006 vorgestellte Supersportwagen mit 332 kW (450 PS) starken Achtzylindermotor hatte Vorbilder in der Historie von Alfa Romeo, warf gleichzeitig einen Blick in die Zukunft der Marke.
• Optimales Leistungsgewicht, perfekte Balance, präzises Fahrverhalten und typisch italienisches Design setzten neue Maßstäbe.
• Die Fachwelt lobte den Beitrag von Alfa Romeo zum Übergang in das 21. Jahrhundert.
• Der Alfa Romeo 8C Competizione fasste die Essenz der Marke zusammen, beginnend bereits bei der Modellbezeichnung:
• 8C erinnerte an erfolgreiche Achtzylinder- Rennfahrzeuge der 1930er Jahre, Competizione war eine Referenz an die legendären Alfa Romeo der 1950er Jahre, die unter anderem Siege beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans und beim berühmten Straßenrennen Mille Miglia feierten.
• Das Design des Alfa Romeo 8C Competizione zeigte starke Zitate aus der Geschichte der Marke.
• Der Stil des in Kleinserie gebauten Supersportwagens inspirierte spätere Serienmodelle von Alfa Romeo, darunter die Giulietta, den MiTo und den 4C. Der Alfa Romeo 8C Competizione war ein Erfolg und ein Meilenstein.
• Innerhalb von wenigen Wochen gingen rund 1.400 Bestellungen ein – die limitierte Serie von 500 Stück war ausverkauft, noch bevor die Produktion startete.
 
110 Jahre Alfa Romeo im Zeitraffer: Design, Dynamik, Innovation  der Alfa Romeo 156 

• Die achte Folge der Internet-Serie „Storie Alfa Romeo“ blickt zurück auf eines der erfolgreichsten Modelle in der Historie der Marke: Mehr als 680.000 Alfa Romeo 156 wurden zwischen 1997 und 2005 verkauft.
• 1998 als „Auto des Jahres“ ausgezeichnet.
• Der Alfa Romeo 156 war eine außergewöhnliche Kombination aus Sportlichkeit, Innovation und Historie – und verkörperte damit perfekt die DNA der Marke.
• Experimentelle Karosseriefarben in der Tradition des Alfa Romeo Montreal und des Konzeptfahrzeugs Carabo.
• Innovative Technologie machte den Alfa Romeo 156 zum Meilenstein auch im Motorsport – innerhalb von zehn Jahren gewann die Rennversion 13 internationale Titel.
 
FCA Heritage jetzt auch auf Instagram und Facebook 

• Abteilung von Fiat Chrysler Automobiles (FCA) für die klassischen Fahrzeuge der Marken Abarth, Alfa Romeo, Fiat und Lancia eröffnet zwei neue Social-Media-Kanäle.
• Auftritte auf Instagram und Facebook ergänzen YouTube-Kanal, der seit 2016 mehr als acht Millionen Views erreicht hat.
• Start auf Instagram und Facebook mit Fokus auf italienische Kultur und Reisen durchs Land an Bord von legendären Oldtimern.
• Auch die Social-Media-Kanäle der Marken Abarth, Alfa Romeo, Fiat und Lancia widmen Beiträge den eigenen Klassikern – mit bisher mehr als 1,6 Millionen Aufrufe.
 
Werksmuseum pünktlich zum 110. Geburtstag von Alfa Romeo wieder offen

• Museo Storico Alfa Romeo im Mailänder Vorort Arese ist ab dem 24. Juni 2020 – dem 110. Geburtstag der Marke – wieder für Publikum zugänglich.
• Umfangreiche Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz von Besuchern und Personal.
• Zur Eröffnung bietet das Museum erstmals auch Führungen durch die Lagerräume, in denen weitere 150 Fahrzeuge, Modelle und weitere Sammlungsstücke gehütet werden.
• Besucher können außerdem im eigenen Fahrzeug eine Runde auf der museumseigenen Rennstrecke drehen oder an Konferenzen und Vorführungen teilnehmen.
• Weiteres Highlight ist die neue Alfa Romeo Giulia GTA, ein Sondermodell zum 110. Geburtstag.
• Geänderte Öffnungszeiten: Vom 24. bis 28. Juni 2020 täglich, anschließend bis auf weiteres nur am Wochenende.
 
Rückblick auf eine Revolution in Sachen Form und Farben  die Alfa Romeo Modelle Tipo 33 Stradale und Montreal, das Konzeptfahrzeug Carabo 

• Die siebte Episode von „Storie Alfa Romeo“ nimmt die Zuschauer mit in die späten 1960er Jahre.
• Einfallsreichtum, Kompromisslosigkeit, Mut bei der Auswahl von Materialien, einzigartiger Stil als Synthese aus technologischer Kreativität und Innovation – das sind die Zutaten für den Supersportwagen Alfa Romeo Tipo 33 Stradale.
• Entworfen von Meisterdesigner Franco Scaglione, verschmelzen beim Tipo 33 Stradale das Streben nach höchster Funktionalität und optimaler Aerodynamik.
• Das Design ist Zeugnis für den Wettbewerbsgeist, der jedes Fahrzeugmodell von Alfa Romeo kennzeichnet.
• Dieser Ehrgeiz führte nicht nur zu zahlreichen Rennsiegen des Tipo 33, sondern auch zu einem ungleichen Zwillingsbruder – dem Showcar Carabo.
• Der Entwurf von Bertone-Designer Marcello Gandini, die futuristischen Merkmale und die Experimentierfreudigkeit bei der Karosseriefarbe, machten den Carabo zum „Auto von morgen“.
• Mit demselben Anspruch entstand auch der Alfa Romeo Montreal.
 
Neue Quadrifoglio-Modelle von Alfa Romeo Giulia und Alfa Romeo Stelvio  Preise stehen fest, attraktives Finanzierungsprogramm Di pìu

• 375 kW (510 PS) leistende Sportlimousine Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio startet bei 82.500 Euro*.
• Identisch motorisierter High-Performance-SUV Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio ist ab 92.500 Euro* zu haben.
• Beide Modelle Teil der Finanzierung „Di pìu“ mit erster Ratenzahlung erst im Januar 2021.
 
Sechste Folge von Storie Alfa Romeo: Der Alfa Romeo Spider erobert Hollywood

• Die sechste Episode von „Storie Alfa Romeo“ feiert einen Roadster, der innerhalb von 28 Jahren in vier Generationen rund 124.000 Mal gebaut wurde.
• Getreu der DNA der Marke, war der Alfa Romeo Spider mehr als nur eine Stilikone – er bot außerdem ein unvergleichliches Fahrerlebnis.
• Die erste Modellgeneration von 1966, der berühmte „Duetto“, eroberte Hollywood und begeisterte Stars wie Steve McQueen, Dustin Hoffman und Muhammad Ali.
• Den Grundstein zu diesem Erfolg legte der Vorgänger, der Alfa Romeo Giulietta Spider, der in zahlreichen italienischen Filmen Anfang der 1960er Jahre auftauchte.
 
Officine Classiche von FCA Heritage nimmt Arbeit wieder auf

• Unter Beachtung aller Hygiene- und Sicherheitsvorschriften hat FCA Heritage die Werkstätten im Turiner Werk Mirafiori wieder geöffnet.
• Klassiker-Abteilung von Fiat Chrysler Automobiles (FCA) bietet Zertifizierung, Reparatur und Restaurierung von Oldtimern der Marken Abarth, Alfa Romeo, Fiat und Lancia an.
 
Fünfte Folge von Storie Alfa Romeo: Gazelle und Panther  die sportlichen Limousinen von Alfa Romeo im Polizeieinsatz

• Die nächste Episode von „Storie Alfa Romeo“ spielt in der Zeit des italienischen Wirtschaftswunders.
• b den 1950er Jahren setzte die Polizei auf verschiedene Modelle von Alfa Romeo bei der Verbrecherjagd, noch heute findet sich die Alfa Romeo Giulia im Fuhrpark der Gesetzeshüter.
• In dieser Ära entwickelte sich Alfa Romeo zum Großserienhersteller, bewahrte aber gleichzeitig den Charme der exklusiven Manufaktur.
• Die Verkaufszahlen stiegen deutlich.
• Mit mehr als 177.000 gebauten Exemplaren avancierte die Alfa Romeo Giulietta ab 1954 zum Liebling Italiens.
• Mit einer Stückzahl von sogar mehr als 570.000 wurde die 1962 vorgestellte Alfa Romeo Giulia eine italienische Ikone.
 
Vierte Folge von Storie Alfa Romeo: Alfa Romeo gewinnt die erste jemals ausgerichtete Formel-1-Weltmeisterschaft

• Alfa Romeo ist unauslöschlich in der Historie des Grand-Prix-Sport verwurzelt.
• Als 1950 die Formel-1-Weltmeisterschaft aus der Taufe gehoben wird, gewinnt Alfa Romeo Werksfahrer Nino Farina im Grand Prix Tipo 158 „Alfetta“ den Titel.
• Im folgenden Jahr wird Teamkollege Juan Manual Fangio im Alfa Romeo Grand Prix Tipo 159 Weltmeister.
 
Neuzugänge bei Mythos Alfa Romeo im Technik Museum Sinsheim: Drei Nordschleifen-Rekordfahrzeuge ergänzen Sonderausstellung

• Komplette Halle mit 3.000 Quadratmetern Fläche ist Alfa Romeo gewidmet.
• Rund 40 Ausstellungsstücke aus der 110-jährigen Historie von Alfa Romeo.
• Drei Original-Fahrzeuge, die Rekordrunden auf der Nürburgring-Nordschleife erzielten, neu in der Schau: Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio, Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio und Alfa Romeo 4C.
 
Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio und Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio - im neuen Modelljahr noch leistungsfähiger in allen Bereichen

• Neue Topversionen beider Baureihen stehen in der Tradition von Alfa Romeo, sich ständig weiter zu verbessern – seit nunmehr 110 Jahren.
• 2020er Varianten von Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio und Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio bieten noch mehr Technologie, Upgrades bei der Konnektivität und weiter erhöhte Sicherheit.
• Ein Highlight ist das neue Infotainmentsystem mit verbesserter Bedienung sowie zusätzlichen Funktionen für Autonomes Fahren auf Stufe 2 und Darstellung von wichtigen Fahrzeugparametern.
• Die Fahrzeuge werden im Rahmen einer virtuellen Pressekonferenz vorgestellt, die hier verfügbar ist.
 
Dritte Folge der Dokumentation Storie Alfa Romeo: Alfa Romeo 6C 2500 Villa dEste  eines der elegantesten Automobile aller Zeiten

• Nächstes Kapitel der Online-Filmreihe beleuchtet Ära direkt vor und nach dem Zweiten Weltkrieg, in der Alfa Romeo den Wandel von der Manufaktur zur Serienproduktion bewältigte.
• Beim 1949er Concorso d‘Eleganza in der Villa d’Este am Comer See sorgte eine von der Carrozzeria Touring entworfene Variante des Alfa Romeo 6C 2500 für Aufsehen.
• Das Modell begeisterte in der Folgezeit zahlreiche Prominente, darunter Fürst Rainier III. von Monaco, die Schauspieler Rita Hayworth und Tyrone Power, Präsidentengattin Evita Peron und den italienischen Fußballstar Valentino Mazzola, der vor seiner Karriere als Profisportler unter anderem im Alfa Romeo Werk in Portello arbeitete.
 
Centro Stile Alfa Romeo entwirft Rennsport-inspirierte Sonderlackierungen für neue Alfa Romeo Giulia GTA 

• Projekt „Giulia GTA“ eröffnet zusätzlich zum unvergleichlichen Fahrspaß auch einzigartige und exklusive Möglichkeiten der Individualisierung.
• Technologie der Giulia GTA wird durch Sonderlackierungen ergänzt, die ihre Inspiration aus der Historie von Alfa Romeo ziehen
• Neue Alfa Romeo Giulia GTA bietet maßgeschneidertes Kundenerlebnis für Sammler und Rennsportfans.
• Die Preise für Giulia GTA und Giulia GTAm beginnen in Deutschland bei 173.000 Euro bzw. 178.000 Euro.
 
SAVE THE DATE: Alfa Romeo Giulia und Stelvio Quadrifoglio MY20 
 
Zweite Staffel von FCA Whats Behind startet mit Geschichte des Motors

• Zweite Staffel der Dokumentationsreihe von Fiat Chrysler Automobiles (FCA) zeigt Hintergründe zur Evolution der Mobilität.
• Die Fahrzeuge der Zukunft, deren Entwicklung schon heute auf vollen Touren läuft, lassen sich noch individueller auf Kundenwünsche konfigurieren und bringen deutliche Fortschritte bei Technologie und Effizienz.

• In der ersten Episode der zweiten Staffel von „FCA What’s Behind“ steht das Herz jedes Automobils im Mittelpunkt – der Motor.
 
Zweite Folge der Online-Dokumentation Storie Alfa Romeo : Ikonischer Alfa Romeo 6C 1750 blickt in die Zukunft und dominiert seine Ära

• In den 1930er Jahren siegte der Alfa Romeo 6C 1750 nicht nur im Rennsport, er gewann auch Design-Preise.
• Mit hervorragendem Leistungsgewicht und perfekter Gewichtsverteilung legte der Tipo 6C 1750 den Grundstein für eine technologische Strategie, der Alfa Romeo noch heute folgt.
 
Storie Alfa Romeo  die Historie der italienischen Ikone aus der Sicht von Insidern

• Dokumentationsreihe im Internet beleuchtet die 110 Jahre umspannende Geschichte von Alfa Romeo.
• Einmaliger Blick hinter die Kulissen durch bisher unveröffentlichte Anekdoten und Archivaufnahmen der Fahrzeuge, die im Alfa Romeo Werksmuseum in Arese/Mailand ausgestellt sind.
• Die erste Folge von „Storie Alfa Romeo“ widmet sich dem ersten Modell der Marke, dem Tipo 24 HP aus dem Jahr 1910.
 
Ab sofort Di più  noch mehr  bei Abarth, Alfa Romeo, Fiat, Jeep® und Fiat Professional: Heute kaufen und erst im nächsten Jahr die erste Rate zahlen* 

• Neustart unter Berücksichtigung aller COVID-19-Richtlinien für Handel und Kunden.
• Sorgenfreier durch die Krise mit Fiat, Abarth, Alfa Romeo und Jeep: Heute kaufen und die erste Rate im Januar 2021 zahlen.*
• Keine Anzahlung und Zinssätze ab 0,0 Prozent bis maximal 2,99 Prozent*
• Möglichkeit zum Abschluss einer Versicherung gegen unverschuldete Arbeitslosigkeit.**
• Niedrigster Zinssatz gilt für sofort verfügbare Lagerfahrzeuge.*
• 1,99% auf bereits zugelassene Fahrzeuge und 2,99% bei Neubestellungen.*
• Laufzeit der Finanzierung von bis zu 48 Monaten.*
• Bis zu 10.000 Euro Kundenvorteil auf Lagerfahrzeuge bei Fiat Professional.*** Ebenfalls gilt: Heute kaufen, in 2021 zahlen.*
• Handelspartner bekamen Gesamtmaßnahmenplan mit COVID-19 Richtlinien zur Wiedereröffnung.
 
Fiat Chrysler Automobiles stellt Nachhaltigkeitsbericht 2019 vor  ökologische, soziale und ökonomische Initiativen im Mittelpunkt
 
Digitale Showrooms im Internet statt Besuch im Autohaus  Abarth, Alfa Romeo, Fiat und Jeep® präsentieren Modellpalette mit Online-Videos

• Marken von FCA Germany begegnen Corona-Krise mit innovativen Lösungen.
• Digitale Showrooms informieren kontaktlos über Modellpalette von Abarth, Alfa Romeo, Fiat und Jeep®. Produktmanager stellen Fahrzeuge vor.
• Händler bieten darüber hinaus Online-Kaufberatung mittels Video-Calls.
 
Fiat Chrysler Automobiles nimmt Kunden Terminsorgen  auslaufende Garantien und Serviceverträge gültig bis nach der Corona-Krise

• Abarth, Alfa Romeo, Fiat, Fiat Professional und Jeep® verlängern Laufzeiten von Fahrzeuggarantien, Wartungs- und Serviceverträgen sowie Garantieverlängerungen bis einen Monat nach Ende der behördlich festgesetzten Einschränkungen („Lockdown“).
• Fast alle Werkstätten der FCA Marken weiterhin geöffnet.
 
Immer mit den Kunden verbunden, jetzt auch per Video Call: FCA-Händler bleiben mit neuem Kommunikations-Kanal weiterhin nah bei ihren Kunden

• Kunden können Händler der Marken Alfa Romeo, Fiat, Jeep®, Fiat Professional und Abarth jetzt über Hangouts Meet „besuchen“ und sich für Informationsgespräche mit Verkaufsberatern treffen
• #wirsindfürsieda
 
Drei Design-Preise für Alfa Romeo beim Wettbewerb Die besten Marken

• Leser von AUTO BILD zeichnen Alfa Romeo zum fünften Mal in Folge für bestes Design aus.
• Alfa Romeo Modelle Giulietta, Giulia und Stelvio sorgen für Siege in den Wertungsklassen „Kompaktwagen“, Mittelklasse“ und „Kompakte SUV“
 
Alfa Romeo gewinnt zwei Preise bei den Motor Klassik Awards

• Leser des Fachmagazins wählen Alfa Romeo Spider zum beliebtesten Oldtimer in der Kategorie „Cabriolets“.
• Alfa Romeo Giulia Sprint GT gewinnt erstmals vergebenen Preis als begehrtester „Volkssportwagen“.
 
 
50 Jahre Alfa Romeo Montreal  einzigartiger Gran Turismo mit Rennsport-Genen
 
Die Familie Agnelli und ihre Firmengruppe reagieren auf die COVID-19-Pandemie 
 
Alfa Romeo feiert 110. Geburtstag auch bei Oldtimer-Rallye Mille Miglia

• An der Langstreckenfahrt, die vom 13. bis 16. Mai 2020 stattfindet, beteiligt sich FCA Heritage mit vier klassischen Rennfahrzeugen aus der Sammlung:

• Alfa Romeo 6C 1500 Super Sport, Alfa Romeo 1750 Gran Sport, Alfa Romeo 2000 Sportiva und Alfa Romeo 1900 Super Sprint.
• Veranstalter setzt für organisatorische Aufgaben auf eine 30 Fahrzeuge zählende Flotte mit den aktuellen Modellen Alfa Romeo Giulia und Alfa Romeo Stelvio.
 
Alfa Romeo Giulia GTA  eine Legende kehrt zurück

• Streng limitiertes Sondermodell erweitert Baureihe zur Feier des 110. Geburtstages der Marke Alfa Romeo.
• Buchstaben GTA verweisen auf eines der legendärsten Fahrzeuge aus den 1960er Jahren – das von der Rennsportabteilung Autodelta entwickelte Leichtbau-Coupé Alfa Romeo Giulia Sprint GTA.

• Neue Alfa Romeo Giulia GTA basiert auf der Modellvariante Quadrifoglio, Leistung des 2,9-Liter-V6-Biturbo-Motors auf 397 kW (540 PS) gesteigert.
• Erweiterte Verwendung von Hightech-Materialien reduziert Fahrzeuggewicht um 100 Kilogramm, Leistungsgewicht auf nur noch 2,82 Kilogramm/PS verbessert.
• Innovative technologische Lösungen optimieren Aerodynamik und Fahrverhalten.

• Weiter gesteigerte Performance bei der ebenfalls neuen Alfa Romeo Giulia GTAm mit Schalensitzen, Überrollbügel und Sechspunkt-Hosenträgergurten.
• Gesamtauflage von Alfa Romeo GTA und Alfa Romeo GTAm auf 500 Stück begrenzt, Reservierungen ab sofort möglich.
 
Alfa Romeo bewegt die Welt des Automobils: Eine Legende kehrt zurück
 
Oldtimer-Messe Retro Classics: Geheimnisumrankter Alfa Romeo Aerospider und Nürburgring-Rekordfahrzeuge von Alfa Romeo als Highlights

• Italienische Traditionsmarke feiert 110. Geburtstag auf der Retro Classics in Stuttgart (27. Februar bis 1. März 2020).
• Technik Museum Sinsheim zeigt einzigartigen Rennwagen aus den 1930er Jahren.
• AAlfaclub gratuliert mit wichtigen Modellen aus der Historie von Alfa Romeo.
• Mit Rundenrekorden auf der Nürburgring-Nordschleife bewiesen Alfa Romeo 4C, Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio und Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio überlegene Leistungsfähigkeit.
• Brunold Automobile schlägt Brücke von Vergangenheit zur Gegenwart mit Klassikern wie der Alfa Romeo Giulia Spider und den aktuellen Alfa Romeo Modellen Giulia, Stelvio und Giulietta.
 
FIA Formel 1 Weltmeisterschaft 2020 - Alfa Romeo Racing ORLEN C39 in Barcelona vorgestellt
 
Twitter-Kanal FCA Germany Press blickt zurück auf 110 Jahre Alfa Romeo

• Wöchentliche Tweets über die wichtigsten Meilensteine von Alfa Romeo.
• Weiterhin alle aktuellen Informationen und Pressemitteilungen des FCA-Konzerns und dessen Marken online abrufbar unter: www.twitter.com/fcagermanypr
 
Eine einzigartige Geschichte  Alfa Romeo feiert 2020 den 110. Geburtstag

• Ursprung der italienischen Traditionsmarke geht auf den 24. Juni 1910 zurück.
• Zum Jubiläum entwarf das Designzentrum von Alfa Romeo ein spezielles Logo, das die Brücke von der Vergangenheit in die Zukunft schlägt.

• Alfa Romeo feiert den Geburtstag das ganze Jahr über, unter anderem bei der Oldtimer-Rallye Mille Miglia, dem berühmten „Festival of Speed“ in Goodwood und im eigenen Werksmuseum.
• Zahlreiche Publikationen illustrieren die wichtigsten Momente der Historie von Alfa Romeo im 20. und 21. Jahrhundert.
• Alfa Romeo ist weltweit eine der wenigen Marken, die praktisch jeder Auto-Fan ins Herz geschlossen hat.
 
FCA Heritage feiert auf der Oldtimer-Messe Rétromobile in Paris Geburtstage von Alfa Romeo und Fiat Panda

• Im Ausstellungszentrum Porte des Versailles werden vom 5. bis 9. Februar 2020 mehr als 1.000 klassische Fahrzeuge und rund 620 Aussteller erwartet.
• Alfa Romeo ist im Jahr des 110. Geburtstages als Motiv auf dem offiziellen Veranstaltungsposter vertreten.
• ALFA 24 HP und Alfa Romeo 6C 1500 Super Sport gehören zu den Stars der Show.
• Fiat zeigt einen Fiat Panda aus dem Baujahr 1980 und das einzigartige Strandauto Fiat Panda Jolly von 2006.
• Ein Lancia Delta HF Integrale steht für das neue Konzept von FCA Heritage, lange nicht mehr verfügbare Ersatzteile für historische Automobile neu aufzulegen – die Stoßfänger des fast 30 Jahre alten Fahrzeugs stammen aus aktueller Produktion.
• Neuer Fiat Panda Trussardi, Sondermodell Abarth 695 70°Anniversario und Jahrgang 2020 der Alfa Romeo Giulia ergänzen die Präsentation am Messestand von FCA.
 

FCA Heritage bei der Oldtimer-Messe Automotoretrò in Turin

• Im Ausstellungszentrum Lingotto wird vom 30. Januar bis 2. Februar 2020 die Saison für klassische Fahrzeuge und Motorräder eingeläutet.
• Alfa Romeo feiert 110. Geburtstag mit einem ALFA 24 HP, dem ersten Modell des 1910 gegründeten Unternehmens, und einem Alfa Romeo 6C 1500 Super Sport, der 1928 den ersten Sieg für die Marke beim Langstreckenrennen Mille Miglia erzielte.

• Fiat zeigt einen Fiat Panda aus dem Baujahr 1980, eines der ersten Exemplare der ikonischen Baureihe.
• Ein Lancia Delta HF Integrale steht für das neue Konzept von FCA Heritage, lange nicht mehr verfügbare Ersatzteile für historische Automobile neu aufzulegen – die Stoßfänger des fast 30 Jahre alten Fahrzeugs stammen aus aktueller Produktion.
• Neuer Fiat Panda Trussardi und Jahrgang 2020 der Alfa Romeo Giulia runden die Präsentation ab.
• Fotoausstellung im Mirafiori Motor Village veranschaulicht darüber hinaus die Arbeit von FCA Heritage.

 

Buch "La Passione 6C 2300 - 6C 2500" würdigt legendäre Alfa Romeo

• Neues Werk von Hans-Jürgen Döhren beschreibt zwei Luxusmodelle von Alfa Romeo aus den 1930er bis 1950er Jahren.
• Auf 915 Stück limitierter Farbband zeigt rund 60 Alfa Romeo 6C 2300 und Alfa Romeo 6C 2500 aus dem deutschsprachigen Raum in ausführlichen Texten und über 500, weitgehend bisher unveröffentlichten Fotos.
• Einzigartiger Überblick über Entwürfe der berühmtesten Karosseriebauer der Ära.

 

30 Jahre Alfa Romeo SZ  runder Geburtstag für Projekt ES30 

• Gemeinsam mit Zagato entwickeltes Coupé feierte 1989 Weltpremiere.
• Chassis vom Alfa Romeo 75, leistungsgesteigerter Dreiliter-V6 und Karosserie aus Kunststoff sorgen für extrem sportliches Fahrverhalten.
• Avantgardistisches Design führte zum Spitznamen „Monster“.
• Geringe Stückzahl von 1.036 macht den Alfa Romeo SZ heute zum wertvollen Klassiker.

 

FCA Personalmeldung

• Niccolò Biagioli ist ab sofort Brand Country Manager Alfa Romeo und Jeep.

 

Heritage Parts  Ersatzteile für klassische Alfa Romeo, Fiat, Lancia und Abarth

• FCA Heritage und Mopar legen offiziell nicht mehr lieferbare Ersatzteile für Oldtimer und Youngtimer der italienischen Marken von FCA neu auf.
• Den Anfang machen Stoßfänger für den legendären Lancia Delta HF Integrale.

 

Historisches Konzeptfahrzeug Alfa Romeo Scarabeo im Nationalen Automobilmuseum Frankreichs zu sehen

• Das Musée National de la Voiture im Schloss Compiègne zeigt noch bis 23. März 2020 die Ausstellung „Concept-car. Beauté pure“.
• FCA Heritage beteiligt sich mit dem Alfa Romeo Scarabeo, einem einmaligen Konzeptfahrzeug aus dem Jahr 1966 auf Basis des Alfa Romeo Tipo 33.
• Ausstellung zeigt die Evolution der Concept-Car-Idee von den Anfängen bis in die 1970er Jahre.

 

Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio ist Sportscar des Jahres 

• Leser des Magazins AUTO BILD SPORTSCARS wählen 375 kW (510 PS) starke Topversion des Alfa Romeo Stelvio zum Sieger der Kategorie „SUV/Import“.
• Insgesamt 110 Kandidaten in zehn Klassen im Wettbewerb.

 

Wehner-Gruppe intensiviert die Handelspartnerschaft mit FCA

• Grundsteinlegung des neuen Gebäudes der Wehner-Gruppe in Buchholz
• Fertigstellung des Gebäudes im April 2020
• 1.700 qm Ausstellungsfläche für Präsentation der FCA-Produktpalette
• Weitere Investitionen in neue Standorte ab 2021 geplant

 

Doppelsieg für Alfa Romeo Giulia beim SPORT AUTO AWARD

• Die Leser des Magazins SPORT AUTO wählen die italienische Sportlimousine in zwei Kategorien zum Sieger.

• Topmodell Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio ist zum dritten Mal in Folge auf Platz 1 in der Import-Wertung der Kategorie „Serienautos Limousinen/Kombis bis 100.000 Euro“.
• Alfa Romeo Giulia Veloce gewinnt die Import-Klasse der „Serienautos Limousinen/ Kombis bis 75.000 Euro“

 

Alfa Romeo Giulia und Alfa Romeo Stelvio im Modelljahr 2020  Fahrerlebnis auf neuem Niveau

• Modernisierte Alfa Romeo Modelle Giulia und Stelvio mit technologischen Upgrades – aus Fahrdynamik wird Fahrerlebnis.

• Neues Infotainment-System mit Touchscreen und neu designtem Bedienkonzept erweitert Anwendungsmöglichkeiten von vernetzten Serviceangeboten.
• Neue elektronische Fahrerassistenzsysteme und Autonomes Fahren auf Level 2 steigern Fahrkomfort und optimieren die Sicherheit.
• Aufgewertetes Interieur mit hochwertigen Materialien für noch angenehmere Haptik und mehr Komfort.
• Erweiterte Farbskala greift Tradition der Marke auf. Neuer Modelljahrgang von Alfa Romeo Giulia und Alfa Romeo Stelvio startet Anfang 2020 bei den Händlern.

 

FIA Formel 1 Weltmeisterschaft 2019
Heineken Großer Preis von Brasilien – Kommentare von Alfa Romeo Racing

• Wetter im Rennen: sonnig, 20,1 – 22,6 Grad; Asphalttemperatur: 37,8 – 54,0 Grad

 

FCA Whats Behind/Episode 5: Die Vielseitigkeit des Vierradantriebs

• Moderne 4x4-Technologie steht im Fokus des fünften Videos über die Arbeit der Entwicklungsingenieure bei Fiat Chrysler Automobiles (FCA).
Vierradantrieb bringt nicht nur im Gelände oder auf der Rennstrecke Vorteile, sondern auch im Alltag.
• Der Film zeigt abgeschiedene Testareale, wo Allrad unter extremen Wetter- und Fahrbahnbedingungen harten Tests unterzogen wird.

• Marke Jeep®, Offroad-Pionier und Erfinder des SUV-Konzeptes, unterstreicht seine 4x4-Strategie mit dem Slogan „Go Anywhere, Do Anything“.
• Bei Jeep bestätigt das Qualitätssiegel „Trail Rated“ überlegene Fähigkeiten in den Bereichen Traktion, Wat-Tiefe, Wendigkeit und Bodenfreiheit.
• Auch die Marke Fiat baut auf eine große Allrad-Tradition – 1983 war der Fiat Panda 4x4 der erste Kleinwagen mit quer eingebautem Motor und Vierradantrieb.
• Alfa Romeo verfolgt eine einzigartige Strategie: Das exklusive System AlfaTM Q4 bietet den hohen Fahrspaß des Hinterradantriebs, aber die Sicherheit und die Fahrzeugkontrolle der 4x4-Technologie.
• In naher Zukunft dient Allrad außerdem als Basis elektrifizierter Antriebskonzepte.
• Beispielsweise bei den mit Hybrid-Technologie versehenen SUV-Modelle Jeep Renegade und Jeep Compass wird die Hinterachse durch einen Elektromotor angetrieben.

 

Alfa Romeo Racing und Antonio Giovinazzi bleiben zusammen in der Formel 1 

 

Alfa Romeo ist Automotive Sponsor der Mille Miglia 2020

• Traditionsmarke unterstützt berühmteste Oldtimer-Rallye der Welt, die das nächste Mal vom 13. bis 16. Mai 2020 stattfindet.
Unter anderem werden einzigartige klassische Rennfahrzeuge aus der Sammlung von FCA Heritage an der Tour von Brescia nach Rom und zurück teilnehmen.
• Veranstalter setzt für organisatorische Aufgaben außerdem auf eine Fahrzeugflotte mit den Modellen Alfa Romeo Giulia und Alfa Romeo Stelvio.

 

Technik Museum Sinsheim mit Sonderausstellung Mythos Alfa Romeo

• Neue Halle 3 mit 3.000 Quadratmetern Fläche wird am 19. September 2019 eröffnet.
Start mit rund 25 Ausstellungsstücken aus der 109-jährigen Historie von Alfa Romeo.
• Legendäre Rennwagen, einzigartige Serienfahrzeuge und technische Exponate von privaten Sammlern und dem Werksmuseum „La Macchina del Tempo“.

 

Pista&Piloti auf dem Flugplatz in Michelstadt: Höhepunkte Alfasud Pokal und 70 Jahre Abarth

• Von Alfa Romeo und Abarth unterstützte Veranstaltung lässt am 8. September 2019 Tradition der Flugplatzrennen wieder aufleben.
Volles Programm auf dem Flugfeld im Odenwald mit Demonstrationsrunden von mehr als 110 historischen Rennfahrzeugen.
• Zahlreiche Renner aus dem legendären Alfasud Pokal erwartet.

• Mehr als ein Dutzend Abarth Rennwagen feiern 70. Geburtstag der Marke.

 

Alfa Romeo begleitet Großen Preis von Italien mit spektakulären Aktionen für Fans

• Alfa Romeo begleitet Großen Preis von Italien mit spektakulären Aktionen für Fans
Weltmeisterwagen Tipo 159 Alfetta von 1951 als Stargast in der Edelboutique Larusmiani, aktueller Formel-1-Renner Alfa Romeo C38 auf der Piazzale Cadorna.
• Im Alfa Romeo Motorhome können Fans im Formel-1-Simulator gegen E-Sport-Profi antreten.

• Public-Viewing des Rennens am Sonntag im Alfa Romeo Werksmuseum in Arese.
• Möglichkeiten für Testfahrten mit allen Alfa Romeo Serienfahrzeugen in Monza.

 

Alfa Romeo beim AvD Oldtimer Grand Prix auf dem Nürburgring  seltene Prototypen treffen auf ganze Armada legendärer Tourenwagen

• Italienische Traditionsmarke ist bei Europas größtem Treffen klassischer Rennwagen (9. bis 11. August 2019) in beinahe allen Klassen vertreten.
Alfa Romeo Tipo 33TT3 startet im Feld der „FIA Masters Historic Sports Car Championship“.
• Showrunden eines Alfa Romeo 75 Turbo IMSA bei den „Slowly Sideways“.

• Rund die Hälfte der Teilnehmer in der „AvD Tourenwagen- und GT-Trophäe“ fahren verschiedene Varianten der Alfa Romeo Giulia Sprint.
• Die aktuellen Modelle Alfa Romeo Stelvio und Alfa Romeo Giulia stehen Besuchern für Probefahrten zur Verfügung.

 
 


 
Archiv der Alfa Romeo-News
2011-2019
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003

 

 

Zur Alfaclub Hauptseite