Wochenendausfahrt
nach Eerbeek (Holland)

vom 03.10.-06.10.2003

     

An diesem langen Wochenende hat uns unsere gemeinsame Wochenendtour ins Nachbarland Holland in das Provinznest Eerbeek (Gemeinde Brummen) in der Nähe von Arnheim verschlagen.

Mit 15 Erwachsenen, 2 Kindern und 8 Alfa`s trafen wir uns am Freitag morgen am Clublokal und fuhren nach mobiler Navigation, d.h. keine Autobahn, keine Bundesstraße in Richtung Münsterland um anschließend in der Niederlande und dem Ferienpark Landal in Eerbeek anzukommen.

Im Park angekommen, wurden die 2 angemieteten Bungalows bezogen und für die gemeinsamen Tagungen "umgebaut".
 
 

 
Nach Erkundung der Örtlichkeiten, wurde Abends gegrillt, geklönt und reichlich Getränke zu sich genommen. Morgens war allerdings frühes Aufstehen angesagt. Wir hatten Termin bei dem Autohaus
"The Gallery " Aaldering in Brummen. Dort wurde die Autos begutachtet und gespeist zwischen den herrlichen Fahrzeugen, es waren auch etliche Alfa's zu bewundern.
Im besagten Autohaus ist auch ein Spielzuegmuseum unter dem Dach untergebracht, welches auch von uns besichtigt wurde.


zum Tag bei "The Gallery"
     

Am Sonntag konnte ausgeschlafen werden. Nach einem ausgiebigen Frühstück machten wir uns auf den Weg nach Arnheim zum Burger's Zoo. Ein herrlicher Tierpark mit mehreren Themenpark's wie z.B. Korallenriff, Wüste, Urwald, Safari usw.. Der Park ist immer wieder eine Reise wert.

Im nächsten Magazin werden wir über diese Ausfahrt noch ausführlich berichten.


beim Burger' Zoo
 
 

zur Startseite Sektion OWL