Pressemeldung Alfa Romeo 19.10.2006
     

AutoBild Design Award:
Alfa 159 Sportwagon ist „das schönste Auto der Welt 2006“

     
Alfa Romeo Kombi gewinnt AutoBild Design Award 2006
Alfa 159 Sportwagon ist Gesamtsieger der „Limousinen und Kombis“
     

Die Leser der Zeitschrift AutoBild haben es entschieden: der neue Alfa 159 Sportwagon ist „das schönste Auto der Welt 2006“. Das Alfa Romeo Modell gewann die Gesamtwertung in der Kategorie „Limousinen und Kombis“ und setzte sich dabei gegen so renommierte Gegner wie den Bentley Continental Flying Spur oder die Mercedes S-Klasse durch. Insgesamt 14 neue Automobile ließ der Alfa 159 Sportwagon hinter sich. Der „AutoBild Design Award 2006“ wurde in sechs Klassen ausgetragen, bei denen 146 Fahrzeuge zur Wahl standen. Mehr als 50.000 Leser gaben dabei ihr Votum ab.

Der 1. Platz des Alfa 159 Sportwagon unterstreicht einmal mehr die Design-Kompetenz der Marke Alfa Romeo. Design ist dabei auch für den Erfolg eines Produktes von höchster Bedeutung. AutoBild zum Design Award: „Mögen Automobile heute technisch eine nie geahnte Perfektion erreicht haben, so ist es doch nach wie vor das Design, das unsere Herzen höher schlagen lässt. Es ist neben dem Preis das wichtigste Kaufargument überhaupt.“

 
 
Überreicht wurde der Award am 17. Oktober im Rahmen eines Design-Kongresses in der Essener Zeche Zollverein. Wolfgang Egger, Alfa Romeo Designchef, nahm den Preis persönlich entgegen: „Ich werde diesen Preis an mein Team in Mailand weitergeben. Sie werden stolz sein, weil dieser Award ein wunderbares Kompliment der Deutschen an den Stil der Italiener ist.“

In Deutschland ist der im Frühjahr 2006 eingeführte Alfa 159 Sportwagon das erfolgreichste Alfa Romeo Modell. Sein Design verknüpft progressive Formen mit klassischen Elementen. Erhältlich ist der Alfa 159 Sportwagon in den zwei Ausstattungsversionen Progression und Distinctive sowie sechs innovativen Motorvarianten (alle Direkteinspritzer). Das allradgetriebene Topmodell, der Alfa 159 Sportwagon Q4 3.2 V6 24V, beschleunigt in nur 7,2 Sekunden auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 237 km/h. Nach wie vor ein Novum auf dem deutschem Markt: Das günstigste Modell ist mit dem Alfa Sportwagon 1.9 JTDM 8V Progression (88 kW / 120 PS) ein Diesel. Er kostet 27.150 Euro.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Alfa Romeo
Frankfurt, 19. Oktober 2006