Chinesenrallye am 30.06.2001

Die diesjährige Suchfahrt wurde von Lutz Rückert und Jörn Sassenberg ausgerichtet auch diese Fahrt führte (wie schon die Osterfahrt) durch das Lipperland. So trafen sich am 30.06. um 11.00 Uhr 7 Teams bei herrlichem Sonnenschein auf dem Parkplatz am Emmerstausee. Im 5-Minutenabstand ging es los. Da es sich hier um eine kombinierte Chinesen/Bilder/Rätsel- Suchfahrt handelte, musste man gleich schon zu Anfang richtig aufpassen

Der Punkt ist die Richtung aus der Ihr kommt - der Pfeil die Richtung in der Ihr fahrt.
Die dick eingezeichnete Linie ist eine Vorfahrtstraße.

Erschwerend kam hinzu, dass die Bilder im Winter bei Eis und Schnee gemacht wurden - jetzt im Sommer sah manches etwas anders aus!

Zur Mittagszeit trafen wir uns in einer Fischgaststätte, und hier war ein kleiner Spaziergang zu den Fischteichen angesagt. Da zwischenzeitlich ein heftiges Gewitter einsetzte, sind einige recht nass geworden. Weiter ging es wieder durchs schöne Lipperland. Zwischenzeitlich mussten noch 15 Fragen aus dem Spiel "wer wird Millionär" beantwortet werden. Somit musste man gucken, wie man an der nächsten Kreuzung fährt - ob man eines der Bilder wieder- erkennt (z.B. ein bestimmtes Haus - eine Bushaltestelle eine Brücke...) und gleichzeitig über den Fragen grübeln. Das plötzlich einsetzende Unwetter machte die Straßen teilweise zu Bächen und so konnte man manche Fragen wirklich nur raten! Am zweiten Zwischenstopp musste noch einmal ein Fragebogen ausgefüllt werden - dann ging es zur Siegerehrung in unser Clublokal Mühlenweg. Diese Suchfahrt hat, mal wie- der allen Spaß gemacht vielen Dank an Lutz und Jörn! Mal schauen, wie die Suchfahrt wird, die Frank und ich auszuarbeiten haben.

Karin Niggebrügge